Donnerstag, 22. Dezember 2011

Filzwolle

jetzt hab ichs endlich mal geschafft meine Filzwolle von Rellana
auszuprobieren. der erste Versuch vor längerer Zeit ging dermaßen
schief das ich auf weitere Versuche keine Lust mehr hatte.

Auf der Wolle steht dann bei 60 Grad in der Waschmaschine filzen
Hausschuhe für Gr. 39 gestrickt, rießengroße Teile dann voller
Vorfreude in die Maschine und was kam raus? richtig Schuhe
die vielleicht einem 2 jährigen gepaßt hätten. Wutentbrannt hab
ich sie in die Tonne getreten.

Jetzt ein halbes Jahr später 2. Versuch diesmal hab ich sie bei
30 Grad gewaschen und es hat funktioniert mußte zwar auch ein
wenig ziehen und in Form bringen aber ich bin mit dem Ergebnis
zufrieden.

Weils grad schön war hab ich noch rießengroße Handstulpen
aus Gotlandwolle gestrickt und die auch mit in die Maschine
auch hier bin ich sehr zufrieden, sie sind nicht so fest wie die
Filzwolle und irgendwie kuschlig geblieben


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mal wieder ein Tuch

weils Spaß macht und man sich entspannen kann hier mal wieder ein Tuch aus selbstgesponnener Wolle