Mittwoch, 25. Januar 2012

Fast wie an Weihnachten

kam ich mir heute vor. Erst habe ich heute morgen
eine liebe nette alte Dame besucht die für mich
immer Socken strickt - ja Asche auf mein Haupt
ich könnte es sicher selbst , aber sie will Beschäftigung
haben und außer Sockenstricken hat sie außer
Kreuzworträtsel kein Hobby mehr. Und s "muß"
ich Sie immer fleißig mit Wolle versorgen.
Im Gegenzug pflege ich Ihr Grab das ganze Jahr
und bepflanze es auch neu

Ja und diese tolle Socken durfte ich heute morgen
abholen.



und heute mittag kam dann ein sehr nettes bekanntes Ehepaar zu mir und
brachten mir diesen tollen Wollwickler ich bin ganz hin und weg und am
liebsten würde ich den ganzen Tag nur noch Wolle wickeln

 Die gewickelte Wolle ist welche ich in einem Post weiter unten schon mal
beschrieben habe. SIe wurde mit einem Viskose / Seidenfaden verzwirnt

                




Kommentare:

  1. Sieht auch wie Marke Eigenbau aus. Habe auf meinem neuen Wollwickler heute auch 8 Knäule gewickelt. Macht wirklich Spaß. Der Wollknäuelhalter wäre dann wohl das nächste Projekt für meinen GöGa.
    LG Ate

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken sind toll! Ich hab meine Mama als fleißige Nadelfee. Einige erkenne ich wieder - Hundertwasser - nicht wahr ;-). Super schöne Muster.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh dieser Wollwickler ist ja wunderschön

    AntwortenLöschen