Montag, 6. Februar 2012

nach langem Liegen

hab ich jetzt mal einen Teil meiner gefärbten
Waldschafwolle versponnen und bin mit dem
Ergebnis recht zufrieden - und das schönste
es ist  "grün"

Verzwirnt habe ich die Wolle mit einem
Seiden/Viskosefaden in grauschwarzmeliert

380g sind es geworden von der Lauflänge her
müßte es für eine ärmellose Weste reichen


Kommentare:

  1. Hier heisst es "was lange liegt wird endlich gut". Eine wunderschöne Wolle und die Farbe, einfach toll.
    lg Moni M.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und so schön grüüüün!
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Grüüüün, ich liebe grün!
    Sehr schöne Wolle!
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen

Halloween läßt grüßen

 Auch zu Halloween hat sich Scentsy tolle Duftlampen einfallen  lassen, aber nicht nur die die ich Euch hier grad vorstelle  schaut doch e...