Donnerstag, 12. April 2012

"Big in Japan" ist gerade

noch von der Spule gehüpft, gemessen und
gewickelt worden und nun gehts ins Bettlein
morgen ist früh aufstehen angesagt.

Ich wollte / bzw mußte das Garn noch fertig
bekommen. Ein nette Nachbarin wollte es
dringend haben um ein Tuch anfangen zu
können und hatte sich den Kammzug gestern
ausgesucht

er besteht aus 70 BFL / 30 Super bright Nylon
hat 100g und sage und schreibe 650m Lauflänge
Ich war selbst ganz erstaunt.








Kommentare:

  1. Ganz ganz toll! Das wird sicher ein tolles Tuch!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön geworden. Da hast du aber ganz schön Gas gegeben. ;) Wird sicher eine Freude für deine Nachbarin das zu verstricken.
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr Lieben

    ja als sie die Wolle heute bei meiner Mutter abholte war sie zumindest begeistert, ist ja schon
    was positives - und ich freu mich drüber

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hast Du wieder mal wunderschön gemacht , Du bist sehr fleißig .
    Es grüßt Dich herzlichst Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass ich nicht die Nachbarin bin. Das Garn gefällt mir nämlich sehr gut. Nett bin ich aber auch!
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist schön zu hören das es dir gefällt liebe Ute - und nett bist du auch :-)

      LG Claudia

      Löschen

Mal wieder ein Tuch

weils Spaß macht und man sich entspannen kann hier mal wieder ein Tuch aus selbstgesponnener Wolle