Freitag, 18. Mai 2012

Himmelfahrtsspaziergang mit interessantem Ausgang

gab esgestern

Gestern morgen war das Wetter so schön das wir
uns entschlossen einen schönen Spaziergang mit
Hund und Fotooapparat zu machen. Unser Weg
führt und Richtung Ullstadt.

Nach einer guten halben Stunde Marsch hörte ich
ein mir seeeeehr bekanntes "mäh" und ich zu meinem
Mann da sind Schafe in der Nähe.

So sind wir weiterspaziert und wurden Zeugen einer
Schafschehrung die wir auch fotografieren durften.

Das Endergebnis war ein Sack kuschliger Merinowolle
die ich geschenkt bekam.







Kommentare:

  1. Das ist doch ein schöner Spaziergang gewesen. Und so nette Leute gibt es.
    Nun wasche mal und dann kann es losgehen.
    Lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  2. Hast Du ein Glück!

    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen

Halloween läßt grüßen

 Auch zu Halloween hat sich Scentsy tolle Duftlampen einfallen  lassen, aber nicht nur die die ich Euch hier grad vorstelle  schaut doch e...