Dienstag, 25. September 2012

Fundstücke

im warsten Sinne des Wortes gab es heute.

Bei uns gibt es einen Gebrauchtwarenhof hier kann man
Dinge die man nicht mehr braucht kostenlos abgeben
und auch Dinge finden die man dann "unbedingt" braucht!!!

Ja und als ich heute so mit meinem Mann da durchschlenderte
fand ich dieses alte Nähkästchen mit undefinierbarem Inhalt
für 4 Euro und es mußte mit.

Daheim angekommen wurde erstmal sortiert. Also in den
nächsten Jahren werde ich nie mehr Mangel an Steck, Stopf
Nähnadeln haben, ebenso  Knöpfe, Druckknöpfe, Gummis,
Schneiderkreide,Nadelkissen,  Fingerhüte und Maßbänder
gabs zu finden

Was mir besonders gefiel waren die alten Cremedosen
aber seht einfach selbst

Jetzt wirds von auße noch schön gemacht und dann
bin ich zufrieden

vorher






nachher



1 Kommentar:

  1. Das hätte mir auch gut gefallen. So alte Nähkästchen sind eine wunderbare Fundgrube.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen

Mal wieder ein Tuch

weils Spaß macht und man sich entspannen kann hier mal wieder ein Tuch aus selbstgesponnener Wolle