Dienstag, 9. Oktober 2012

Neu einezogen

ist bei mir kein Spinnrad sondern ein  Knubbelchen

Ja ihr habt schon richtig gelesen. Ein lustiges zu
strickendes Männchen das ich zufällig im Ravelry
fand und spontan beschloß so eines stricke ich

Hierfür kann man prima seine Wollrest aufbrauchen

Darf ich vorstellen






Kommentare:

  1. Claudia, schön ist Dein Knubbelchen geworden.
    Ich bin auch grade dabei eines zustricken. Soll für meine kleine Nichte sein.
    Schönen Gruß
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hey Claudia, der Kleine Kerl ist ja total süß geworden :-)) Vielleicht sollte ich mir mal die Anleitung ansehen. Wollreste gibt es ja genug im Haus.................
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  3. Einfach süß, das macht bestimmt Arbeit, denn gerade die kleinen Dinge dauern immer länger als frau denkt, gruß
    margit

    AntwortenLöschen

Ab und an

muss man sich was gutes tun :-) Die Rowanwolle mußte einfach mit vorallem wenn Sie im Angebot ist 5 Knäul für 14,90.... ein Traum , die r...