Montag, 3. Dezember 2012

Weihnachtsmarkt

in Cadlzburg in Franken war bei uns dieses Wochenende.
Und dieses Jahr war ich nicht nur Besucher sondern hat
mit einer lieben Freundin einen Verkaufsstand.

Auf dem Marktplatz in Cadolzburg find der Adventsmarkt
an und ging dann in Richtung Burg. Im Burggarten waren
Stände und im Innenhof der Burg. Ein tolles Ambiente
und am Sonntag fiel dann auch noch Schnee so das die
Stimmung perfekt war.

Einzig allein die Kälte mache einem etwas zu schaffen
und so war es doch schön sich am Abend dann in
einer warmen Badewanne und einer Kuscheldecke auf
dem Sofa aufzuwärmen.

Viele tolle Stände gab es dort und so durfte auch etwas
mit zu mir heim


                                                     Die Cadolzburg


                                                   unser Marktstand


                                                       Moni beim auspacken


                                                     die ist für meinen Sohn als Adventsgruß



                                                    Ein Dinkelkissen mit Schafen mußte natürlich
                                                    auch mit und man konnte es am gekauften
                                                    Stand immer wieder aufwärmen lassen

 
                                                     Ein Notizblock mit Eulen mußte ebens
                                                     mit wie das Schlüsselband


 

Kommentare:

  1. Bummeln würde ich da auch, trotz Kälte!
    Aber selbst dort stehen? Du hast hoffentlich warme, selbstgestrickte Schafwollsocken angehabt.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Ute dicke selbstgestrickte Socken und eine Lammfelleinlage in meinen Schuhen
      haben viel von der Kälte weggenommen auch wenn die Fußspitzen irgendwann doch kalt wurden

      LG Claudia

      Löschen

Halloween läßt grüßen

 Auch zu Halloween hat sich Scentsy tolle Duftlampen einfallen  lassen, aber nicht nur die die ich Euch hier grad vorstelle  schaut doch e...