Montag, 24. Juni 2013

Sommer-Wickel-Wichteln

bei Ravelry und ich hab eine kuschlig weiche
weinrote Wolle von Eike bekommen.

Man ist bemüht ziemlich schnell frei zu
stricken weil man ja die kleinen eingepackten
Päckchen öffnen möchte

Ein Tuch soll es werden und selbst ich schaffe
es einmal eines mit Muster zu stricken :-)

Elfenflügel heißt das tolle Teil




Sonntag, 16. Juni 2013

Sonntagsausflug nach Velburg und Parsberg

Heute haben wir einen kleinen Ausflug nach
Velburg und Parsberg unternommen

In Velburg waren wir in der König-Otto-Tropfsteinhöhle
(leider durfte man hier nicht fotografieren)

In Velburg haben wir uns noch den alten Ortskern und
die Kirche angesehen,  In Parsberg wollten wir die
Burg besuchen aber hier wird fleißig renoviert so das
der Besuch dort schnell vorbei war.




















Mittwoch, 12. Juni 2013

Engelspäckle und Daheimwichtelpäckle

mal wieder eine tolles Wichtelpäckchen in der Tauschrauschgruppe
von Ravelry - Diesesmal ging es um ein Daheimwichtelpäckle sprich
verschiedene Sachen aus der eigenen Region.

Nachdem alle Päckchen bis auf zwei angekommen waren und alle
einschließlich meinereiner dachte das es nie mehr kommen wird
sprang ein lieber Engelswichtel ein und schickte mir sozusagen als
"Ersatz" ein Engelspäckle, ja und was soll ich sagen  heute kamen
beide Päckle an das nicht mehr erwartete Daheimwichtelpäckle
und das Engelspäckle ich bin sprachlos

Vielen Vielen Dank an beide Wichtelinen :-)

1. Engelswichtelpäckle


2. Daheimwichtelpäckle


Dienstag, 11. Juni 2013

Kurzbesuch auf dem Flohmarkt

gabs am Sonntag und natürlich auch ein paar
Kleinigkeiten die mit heim durften.

Schade das es bei uns um halb 11 zumachte
und ein heftiges Gewitter das schöne Treiben
empfindlich störte.

Die Leute haben mir alle so leid getan hatten
alles so toll aufgebaut.......


mein Fundstücke ein toller Rest  von einem buten Stoff
ein Nürnberg Krimi und eine Keramikkaffeedose
in die jetzt meine Kaffeecups aufbewahrt werden




Etwas hats gedauert

aber nun kommen endlich mal wieder Bilder.

Viel schaffe ich momentan leider nicht da mich
die Haupsaison in unserem Gartencenter voll
im Griff hat, aber ein klein bisschen was.

Die schöne grau melierte Wolle kommt von den
Schafen einer guten Freundin. Sie hat mir von
den 3 verschiedenen Farben ihrer Schafe Wolle
gegeben und ich habe sie in Sassen dann
waschen und zusammen kadieren lassen.

Vom Ergebnis bin ich auch jetzt noch wenn ich
es verspinne ganz angetan, kuschlig weiche Wolle
aus beige, dunkelbraun, und schwarzbraun








dann hab ich noch zwei tolle bunte Kammzüge von Ester zum verspinnen
einer davon ist schon fertig und ich bin ganz hin und weg :-)



Halloween läßt grüßen

 Auch zu Halloween hat sich Scentsy tolle Duftlampen einfallen  lassen, aber nicht nur die die ich Euch hier grad vorstelle  schaut doch e...