Sonntag, 25. Mai 2014

Ein nicht so schönes

Ereignis war diese Woche leider auch noch bei uns

Wir mußten unseren treuen Fino der 11 lange Jahre
mit uns durch dick und dünn gegangen ist über
die Regenbogenbrücke gehen lassen.

Wir sind alle sehr traurig und vermissen Ihn sehr.

Machs gut mein liebes Hundchen ich werde dich
nie vergessen



Kommentare:

  1. Ach das ist ja traurig. So ein Haustier ist ja immer auch ein Familienmitglied. Ich fühle mit euch.
    LG
    Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Fino,
    jetzt bist Du auch bei deiner langjährigen Hundefreundin Lucy und ihr könnt beide wieder über die Wiesen toben.
    Richte Lucy viele Grüße aus und machs gut, dort wo ihr jetzt seit.
    Ich weiß, wie schwer das ist, mußte Lucy am 16.4. gehen lassen. So ein liebgewonnenes Tier gehört einfach dazu und hinterläßt auch eine schmerzhafte Lücke. Mir fehlt meine Lucy jeden Tag.
    Liebe Grüße Alice

    AntwortenLöschen

Pulli mit angestrickten Ärmeln

So ein Projekt habe ich schon länger einmal angefangen und es hatte mir recht gut gefallen. Daheim im Schrank hatte ich noch einen ärmello...