Dienstag, 18. November 2014

Wenn man schon Fotoobjekte

daheim hat dann kann man einiges ausprobieren
auch mal ganz spinnerte Sachen wie z.B.
ein Kaleidoskopfoto aber auch normale Bilder

:-)






Wochenendspinnerei

Am Wochenende vorallem am Sonntag war bei
uns das Wetter nicht so schön - so habe ich es
mir mit einer Tasse Kaffee an meinem Spinnrad
bequem gemacht.

Es ist Jakobsschaf in Regenbogenfarben gefärbt



Socken, spinnen usw.

auch ein paar bunte Socken aus Resten sind fertig
geworden, mein Lebenswerk sozusagen - gut ein
Jahr habe ich dafür gebraucht - aber ich bin auch
nicht der geübte Sockenstricker - dank der Geduld
meiner Mutter sind sie dann doch geworden.

Ja jetzt werden einige von Euch schmunzeln 1 Jahr
für 2 Paar Socken - bis zur Ferse gings ja ganz flott
aber dann, ja dann lagen Sie und wurden wieder auf
getrennt, bis es mir endlich passte :-)




da fällt mir spinnen schon wesentlich leichter
hier habe ich 560 g - deutsches Schaf versponnen
insgesamt habe ich einen Lauflänge von 1647m auf
auf meinem Wollwickler gewickelt






Endlich mal wieder ein wenig Zeit

um auch mal wieder etwas auf den Block einzustellen.

Unsere beiden Miezen haben sich prima eingelebt
und sind aus unserem Tagesablauf nicht mehr wegzudenken

Versteck spielen ist auch was schöne und wenn man
dann schon mal in den Raum verschwinden kann wo
Frauchen ihre Wolle aufbewahrt ist das ne tolle
Sache





Ab und an

muss man sich was gutes tun :-) Die Rowanwolle mußte einfach mit vorallem wenn Sie im Angebot ist 5 Knäul für 14,90.... ein Traum , die r...