Dienstag, 12. Januar 2016

Neues Spielzeug - oder wie man auch

das Filzen anders versuchen kann.

Letzte Woche hab ich bei Knitart eine elektrische Filzmaschine
im Angebot entdeckt und kurz entschlossen hab ich Frau Schreyer
angeschrieben ob Sie noch zu haben wäre - und was soll ich sagen
ich hatte Glück und so kam das gute Stück dann am Wochenende
bei mir an.

Heute wurde Sie dann das erste Mal ausprobiert und es hat Spaß
gemacht, mal was ganz anderes und den Ideen sind keine Grenzen
gesetzt, ich denke mal mit ein wenig Übung lassen sich tolle Sachen
damit herstellen 

Hier mein Erstlingswerk













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen